Get Adobe Flash player

Aufgabentrennung bei der Verwaltung von ".ch"-Internetadressen

Ab 2015 wird sich SWITCH nur noch auf die technische Verwaltung der ".ch"-Domains in Zusammenhang mit dem globalen Domainnamen-System beschränken und daher den Endkundinnen und Endkunden nicht mehr direkt die Registrierung von ".ch"-Domains anbieten können. Die Inhaberinnen und Inhaber von ".ch"-Internetadressen, die am 1. Januar 2015 zur SWITCH-Kundschaft gehören, werden sich demnach nach Ablauf der normalen Abodauer einen neuen Partner suchen müssen. Die Migration wird insgesamt mehr als ein Jahr dauern. Dieser Prozess ist aufgrund der vom Bundesrat am 5. November 2014 verabschiedeten Änderung des Rechtsrahmens nötig. Die SWITCH-Kundschaft mit einer entsprechenden Domain wird persönlich über die Modalitäten der Migration ihrer Internetadresse informiert. Für die Registrare haben das BAKOM und SWITCH bereits zwei Informationsveranstaltungen organisiert, um sie über die künftigen Änderungen zu unterrichten.

Quelle: BAKOM

Service

  • Keine Aufschaltgebühr
  • 30 Tage Geld zurück Garantie
  • Hosting Installation innert 24h
  • Verfügbarkeit von 99.4%

Kundenbereich